Donaukreuzfahrt – Moderne Reiseroute mit facettenreichen Zielen

Startseite/Urlaub/Donaukreuzfahrt – Moderne Reiseroute mit facettenreichen Zielen

Donaukreuzfahrt – Moderne Reiseroute mit facettenreichen Zielen

Mit einer Kreuzfahrt auf der Donau entdecken Alleinreisende, Paare und Familien europäische Metropolen. Reisen Sie mit dem Schiff entlang des Flusses, erleben Sie auf der Seeroute von Deutschland aus ein facettenreiches Reiseprogramm.

Mit einer Donaukreuzfahrt ein paar der schönsten Städte Europas erkunden

Kreuzfahrten gehen mit einem besonderen Reiz einher. Sie verbinden den erholsamen Urlaub mit einem mondänen Reiseerlebnis. Fühlen Sie sich auf einem riesigen Passierschiff auf dem Ozean unwohl, stellen Flusskreuzfahrten eine angenehme Alternative dar. Bei einer Schifffahrt auf der Donau entdecken Sie die landschaftliche Schönheit mehrerer Länder. Eine große Auswahl an Anlegehäfen sorgt für eine reiche Vielfalt an Eindrücken. Für Naturliebhaber, Kulturinteressierte und Erholungsuchende eignet sich das beeindruckende Urlaubserlebnis.

Buchen Sie die Donaukreuzfahrt nach individuellen Bedürfnissen, findet sich für jeden Geschmack das passende Angebot. Beispielsweise verbringen Sie auf dem Schiff den Familienurlaub. Paare genießen die Zweisamkeit in der Kabine sowie romantische Sonnenauf- und Untergänge an Deck. Die Donaureisen führen Sie, abhängig von Ihren Wünschen, über die deutsche Grenze bis zum Donaudelta. Zu den sehenswerten Städten in Deutschland gehört Passau, die Drei-Flüsse-Stadt. Hier finden Sie mehrere Sehenswürdigkeiten wie den altehrwürdigen Dom St. Stephan. Nutzen Sie Passau als Ablegehafen, führt Sie die Kreuzfahrt beispielsweise in folgende Metropolen:

  • Wien,
  • Budapest und
  • Bratislava.

Erkunden Sie nach dem Anlegen die verschiedenen Ortschaften und genießen Sie das internationale Ambiente. Sie entscheiden, welche Städte Sie auf Ihrer Reise besichtigen und wann Sie einen Erholungstag einlegen.

Facettenreiche Ziele mit modernen Kreuzfahrtschiffen entdecken

Bei einer Donaukreuzfahrt entscheiden Sie, welche Länder Sie ansteuern. Schippern Sie eine Woche über den Fluss, bereisen Sie Hafenstädte in Österreich, Ungarn und der Slowakei. Längere Flusskreuzfahrten führen Sie zusätzlich nach Serbien, Rumänien und Bulgarien. Für Freunde der klassischen Musik eignet sich eine Kreuzfahrt entlang der Donau zu den jährlichen Kulturfestivals. Diese finden im Frühjahr und im Herbst statt. Auch zu jeder anderen Jahreszeit erwartet Sie mit einer Flusskreuzfahrt ein spannendes Abenteuer. Im Juni startet beispielsweise in Wien das größte Freiluft-Festival Europas. Um das Donauinselfestival miterleben zu können, buchen Sie Ihre Kreuzfahrt im Sommer. Zieht es Sie im Winter auf den zweitlängsten Fluss Europas, lohnen sich Kreuzfahrten in der Vorweihnachtszeit oder zu Silvester.

Von |30.04.2019|Urlaub|Kommentare deaktiviert für Donaukreuzfahrt – Moderne Reiseroute mit facettenreichen Zielen

Über den Autor:

Wir geben Ihnen auf diesem Blog Informationen rund um das Thema Urlaub. Sie werden mit aktuellen Beiträgen laufend über Hotels, Reisetipps und Wellness informiert.
Datenschutzinfo