Individualurlaub in Österreich ist eine persönliche Urlaubsart für das Kennenlernen dieses Landes. Entgegen der Gruppenreisen hat der Individualurlaub in Österreich den Vorteil, das man bei der Planung nur persönliche Wünsche beachten kann. Man kann Individualurlaube in Österreich von Profis vorbereiten lassen oder aber selbst aktiv werden. Solch eine Reise hat den Vorteil, ganz spontan vor Ort das Programm zu entscheiden. Man kann auch die Übernachtungen immer wieder wechseln und so Österreich bereisen, ohne immer wieder ins Stammquartier zu müssen.

Um eine Individualreise in Österreich durchzuführen bedarf es einiger Vorbereitungen, wenn man es keinem Reiseunternehmen überlässt. Macht man die Vorbereitungen selbst, muss die Urlaubsroute festgelegt werden. Österreich hat eine wundervolle Landschaft und auch die Städte sind einen Besuch wert. Das bedeutet, die Übernachtungen zu suchen und zu buchen. Dann die Entscheidung, ob man einen Leihwagen benötigt und im Vorfeld sollte auch geklärt werden, welche Sehenswürdigkeiten man besuchen möchte. Der Wiener Prater ist schon einen Besuch wert, wenn man einen Österreichurlaub macht. Aber auch die Landschaft wartet auf mit Naturparks und Ausflügen, die man ganz spontan buchen kann, wenn man vor Ort ist.

Neben dem Individualurlaub in Österreich kann man auf einen Reiseportal Urlaub in vielen verschiedenen Orten buchen.